Neubau Seminargebäude Hochschule Bochum

An der Hochschule Bochum wird ein Neubau eines Seminargebäudes für die Fachbereiche Architektur und Bauingenieurwesen errichtet.

Das Objekt dient als Hochschulgebäude indem einzelne Institute untergebracht werden und in unterschiedlichen Gruppengrößen gelernt werden kann. In über 6 Geschosse verteilt, entstehen 22 Seminarräume in den Lehrveranstaltungen stattfinden werden. Ergänzt wird das Gebäude durch Stahlverbundstützen in den Seminarräumen und im großzügigen Atrium, welches sich an der Ostseite durch das Gebäude ändert.

Zusammen mit dem Bau- und Liegenschaftsbetrieb Dortmund (Bauherr) entwickeln wir anhand dieses Projektes den BIM-Prozess.

Zurück zur Projekt-Übersicht.

Partner


Eckdaten


Planungsleistung Gesamtplanung LP 2-8
Besonderheiten
Planungsbeginn 10/2017
Baubeginn 04/2018
Fertigstellung 2019
Bauherr Bau- und Liegenschaftsbetrieb (BLB) Dortmund